World

2000 Besucher nach Drohung gegen Balkan festival in Dietikon ZH evakuiert

2000 Konzertbesucher sicherheitshalber evakuert

Drohung beim Balkan Festival in Dietikon ZH

In Dietikon ZH stand am späten Samstagabend ein Grossaufgebot von Rettungs- und Sicherheitskräften im Einsatz. Erst war von einem Bombenalarm die Rede, später sprach die Polizei von einer Drohung. About 2000 people were zeitweise evakuert.

1/2

Drohung gegen das Balkan festival: Bei der Stadthalle Dietikon ZH sweet am späten Samstag ein Grosseinsatz von Sicherheitskräften. Riund 2000 Konzertbesucher wurden zeitweise evakuert.

Drohung gegen das Balkan festival in the ausverkauften Stadthalle Dietikon ZH. Ein Grossaufgebot an Sicherheitskräften including Polizei, Sanität und Feuerwehr stand am späten Samstagabend im Einsatz.

Rund 1800 bis 2000 Persons seien vorsorglich evakuert be, sagte Alexander Renner, Mediensprecher der Kantonspolizei Zurich, zu Blick. Leserreporter vor Ort hatten eine Bombendrohung reportedet, was that Polizei bei einer ersten Anfrage auch nicht dementiarte. Später sprach die Polizei von einer nicht näher bezeichneten Drohung. Aus ermittlungstechnicen Gründen, so der Polizeisprecher zu Blick, became diese nicht genauer erläutert.

Source link